AKTUELLES

Neuer Gemeindebrief online

Die aktuelle Brücke für die Monate Februar und März 2019 steht für Sie zum Download unter "Gemeindebriefe" bereit. Die nächste Brücke erscheint Anfang April 2019.

 

Weltgebetstag und Fastenaktion

Die Gemeinde nimmt aktiv teil am Weltgebetstag und an der Fastenaktion, die in diesem Jahr unter dem Motto "Mal ehrlich! 7 Wochen ohne Lügen" steht. Weitere Informationen finden Sie unter den entsprechenden Menüpunkten.

 

Neuer Pfarrer eingeführt

Pfarrer Volker Thiedemann wurde durch Pfarrer Immo Wache und den Kirchenvorstand eingesegnet.
Bildrechte: Patrick Lindner

Am Sonntag, den 20. Januar 2019, wurde der neue Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Teneriffa-Nord Volker Thiedemann durch den Kirchenvorstand und Pfarrer Immo Wache als Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland in der anglikanischen Kirche im Taoro Park in Puerto de la Cruz in sein Amt eingeführt. 

Die stellvertretende Vorsitzende der Kirchengemeinde, Dunka Rustova, hatte die zahlreichen Gottesdienstbesucher und die Gäste aus der katholischen und der anglikanischen Kirche mit einer launigen Ansprache ebenso begrüßt wie Pfarrer Wache und seine Ehefrau und Prädikantin Verena Wache aus der Kirchengemeinde Teneriffa-Süd. Pfarrer Wache stellte Pfarrer Thiedemann vor, den ein für einen Pfarrer recht ungewöhlichen Lebenslauf als Rechtsanwalt und Theologe vor, der in seiner kirchlichen Laufbahn zunächst in Tansania tätig war, dann als Oberkirchenrat in das Kirchenamt der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland berufen wurde und die letzten Jahre als Pfarrer der deutschen Gemeinden in Südkorea und Hongkong täig war. In seiner Einführungspredigt stellte Pastor Thiedemann die Frage, was und möglicherweise wer im Leben seiner Zuhörer der Grund gewesen sei, Christ zu werden und Mitglieder einer Kirche und einer Gemeinde zu sein. Die Anziehungskraft des christlichen Glaubens und der Kirche sei für viele Menschen heute vor allem das diakonische und soziale Engagement der Kirchen und das deutliche Eintreten für Arme, Frieden und den Schutz der Umwelt. Für Thiedemann sei seine Zeit bei den christlichen Pfadfindern und in Tansania prägend gewesen. Daraus leite sich für ihn als Ziele für eine christliche Gemeinde ab, gastfreundlich zu sein und Anteil zu nehmen am Schicksal anderer und ihnen tatkräftig zu helfen.

Musikalisch festlich umrahmt wurde die Einsegnung des neuen Pfarrers durch Pfarrer Wache und die Mitglieder des Kirchenvorstandes durch den Kirchenchor unter der Leitung von Adelheid Mundt und das festliche Orgelspiel von Organist Rayco Brito Ganzales. Viele Gottesdienstbesucher nutzen den von Rita Medin vorbereiteten festlichen Empfang dazu, mit Pfarrer Thiedemann zu sprechen und ihm  persönlich alles Gute für seine Amtszeit in der Gemeinde Teneriffa-Nord zu wünschen. Thiedemann bedankte sich beim Pastorenehepaar Wache und Dunka Rustova für die gute Vorbereitung seiner Einführung mit einem guten Tropfen aus den Weingärten Teneriffas.

 

Neuer Kirchenvorstand ab März 2019

Am 10. März 2019 findet die Wahl des neuen Kirchenvorstandes statt. Durch die Mitgliedschaft in der Kirchengemeinde Teneriffa-Nord haben Sie auch das Recht erworben, in den Kirchenvorstand gewählt zu werden.

Voraussetzung ist eine mindestens einjährige Mitgliedschaft in unserer Gemeinde und die Altershöchstgrenze von 75 Jahren. 4 Mitglieder haben sich bereits zur Verfügung gestellt. Zur besseren Aufgabenverteilung und -erleichterung wären 1-2 weitere Personen erwünscht. Die Ausschlussfrist für weitere schriftliche Vorschläge von geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten zum Kirchenvorstand endet am 27.1.2019.

Sollten Sie Interesse an der Mitarbeit haben und/oder weitere Informationen benötigen, melden Sie sich bitte in den nächsten Wochen im Gemeindebüro bei Frau Ebitsch unter evgemeinde@gmail.com oder (0034) 922 38 48 15.

 

 

Frühlingsfest am 30. März

Das Frühlingsfest findet am Sonnabend, dem 30. März, statt. Wir suchen Leute, die aktiv mitmachen. Gemeinsam macht's mehr Spaß! Bitte melden!