Taufe, Konfirmation

Taufe

In der Taufe macht Gott sich für einen Menschen verantwortlich. Gott beruft einen Menschen zu seinem Kind und Erben. Die Taufe ist gleichzeitig die Aufnahme in die christliche Gemeinde.

Wie in jeder Kirchengemeinde können auch bei uns Kinder, Jugendliche und Erwachsene getauft werden.

Anmeldung bitte beim Pfarrer

In Absprache mit dem Pfarrer werden Taufgespräch, bei Jugendlichen und Erwachsenen auch Taufunterricht, und der Termin für die Taufe festgelegt.

Die Taufe ist eingebunden in den Sonntagsgottesdienst, denn zur Taufe ist uns nicht nur der Täufling und seine Familie wichtig, sondern auch die Anwesenheit und die Fürbitte der Gemeinde.

Für Mitglieder unserer Evangelischen Kirchengemeinde ist die Taufe gebührenfrei. Von Nichtmitgliedern unserer Kirchengemeinde erbitten wir für die Taufe um eine angemessene Spende für die Gemeinde.

Gäste, die hier bei uns die Taufe wünschen, brauchen das schriftliche Einverständnis ihrer Heimatgemeinde, also des für sie zuständigen Pfarramtes.

Die vollzogene Taufe wird dann bei uns im Kirchbuch eingetragen und mit allen erforderlichen Daten auch an die Heimatgemeinde gemeldet.

 

Konfirmation

Wie in jeder evangelischen Kirchengemeinde gibt es auch bei uns die Konfirmation. Jugendliche Residenten, die im Konfirmationsjahr 14 Jahre alt werden, sind herzlich eingeladen zum Konfirmationsunterricht.

Der Konfirmationsunterricht findet bei uns als Blockunterricht im Winterhalbjahr vor der Konfirmation statt. Die Termine werden zwischen Pfarrer und Konfirmanden abgesprochen.

Anmeldung für die Konfirmation in 2020 bitte bis Ende Oktober 2019 bei der Gemeinde oder beim Pfarrer direkt.